Rundrücken? Achtung, Oberkörpertraining!

  In den Fitnessstudios sieht man oft das Phänomen: umso muskulöser der Oberkörper, umso mehr wirkt es als hätten diese Personen einen Rundrücken. Verantwortlich dafür ist eine einseitige Trainingsplanung und die daraus folgende muskuläre Dysbalance: Die Brustmuskulatur wird meistens nicht im richtigen Verhältnis zum Rücken trainiert. Dadurch werden die Schultern nach vorne gezogen und es … More Rundrücken? Achtung, Oberkörpertraining!

Trainingsplan – Schnelle oder langsame Bewegungsausführung?

1 Sekunde konzentrisch und 1 Sekunde exzentrisch (1-0-1) ist eine sehr natürliche und alltagsnahe Geschwindigkeit und daher zu empfehlen. Oft wird zu einer deutlich langsameren Ausführung geraten und die Trainierenden in ihrer natürlichen Geschwindigkeit gebremst. Warum? Als Begründung für die langsame Trainingsgeschwindigkeit wird meist die Wichtigkeit der sauberen Ausführung genannt, ein niedrigeres Verletzungsrisiko und die … More Trainingsplan – Schnelle oder langsame Bewegungsausführung?

Trainingsplan

Erst Gewicht oder Wiederholungen steigern? Schaffst Du dann 5 Wiederholungen mehr als am Anfang, musst du Dich entscheiden: Willst Du eher Kraftausdauer trainieren d.h. lange eine bestimmte Kraft aufrechterhalten oder willst Du mehr Deine Kraft und den Muskelaufbau steigern? Du hast z.B. mit 3 Sätzen je 15 Wiederholungen begonnen und schaffst nun auch 3 x … More Trainingsplan