Trainingsplan – Wie viele Wiederholungen und Sätze?

Trainingsplan - Wie viele Wiederholungen und Sätze?

Wie viele Sätze und Wiederholungen sind für welches Trainingsziel optimal?

Das kann von Person zu Person sehr stark variieren, da jeder Mensch

Wie viele Sätze und Wiederholungen sind für welches Trainingsziel optimal?

Das kann von Person zu Person sehr stark variieren, da jeder Mensch unterschiedliche genetische Voraussetzungen hat. Daher kann nicht EINE exakte Wiederholungszahl  für alle genannt werden.

Trotzdem haben sich in der Sportwissenschaft bestimmte Bereiche durchgesetzt, die abhängig vom Trainingsziel für die meisten Personen den optimalen Belastungsbereich darstellen (Campos et al. 2002).

Die Werte in der folgenden Tabelle dienen dazu als Anhaltspunkte:

Ziel Sätze Wiederholungen Intensität Satzpause Geschwindigkeit
Muskelaufbau 3 – 5 8 – 12 WM 2 min langsam – zügig
Muskelaufbau(HIT) 1 6 – 12 PmMv sehr langsam
Maximalkraft 3 – 5 1 – 6 WM 3 min langsam
Kraftausdauer 2 – 4 20 – 30 nWM 1 min zügig
Schnellkraft 5 – 10 6 – 10 nWM 1 min maximal
Allgemeine Fitness 1 – 3 12 – 20 WM 1 min zügig


> zum Inhaltsverzeichnis der Serie Trainingsplanung

Viel Spaß beim Training,
Euer eCoach*


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s