eGym Recruiting Wiesn 2015

eGym Recruiting Wiesn 2015

Ohne viel Gedränge bewegen sich die Menschen in Richtung Theresienwiese. Es ist ein vergleichsweise ruhiger und sonniger Wiesn-Tag, die Sonne scheint und es riecht nach Lebkuchen und gebrannten Mandeln. Mein Ziel an diesem Dienstagvormittag ist das Schützen-Festzelt, denn hier soll ab 12:00 Uhr die 3. „Recruiting Wiesn“ von eGym stattfinden. Eingeladen waren alle, die sich für eine Stelle bei eGym interessieren, seien es Berufseinsteiger, Fachkräfte, Werkstudenten, Diplomanden, Masteranden, Trainees oder Praktikanten. Um sich die Einladung zu sichern, galt es lediglich zwei Fragen zu beantworten, die vorab an das eGym-Recruiting-Team geschickt wurden. In meinem Fall war es etwas anders, denn ich hatte bereits meine Bewerbung verschickt und mein erstes Gespräch geführt. Als ich von Sarah aus dem HR-Team zu dem Event eingeladen wurde, war ich nicht wenig überrascht. Von einem „Recruiting-Event“ auf dem Oktoberfest hatte ich bisher noch nie gehört und ich gebe zu, dass ich vorab keine Ahnung hatte, was mich erwarten würde. Dabei ist die Idee ganz einfach. „Die Recruiting-Wiesn soll Bewerbern und Interessenten die Chance geben, Kontakte aus den unterschiedlichen Unternehmensbereichen von eGym kennenzulernen und in einer lockeren Umgebung einen ersten Einblick in die Unternehmenskultur zu erhalten“, erklärte mir Sarah vor dem Event. Doch wie stellt man sich das vor, wie bereite ich mich vor und vor allem, was ziehe ich an?

Um zehn vor zwölf war ich am Treffpunkt, Eingang Ost 1 angekommen. Ich hatte mich gegen das Dirndl und für Jeans mit Trachtenbluse entschieden. Wenige Minuten später hatten wir uns bereits zu einer kleinen Gruppe von Interessenten zusammengefunden. Neugierig stellten wir uns einander vor und stellten schnell fest, dass wir aus ganz unterschiedlichen Bereichen kamen. Ob BWL, Informationstechnik, Sozialwissenschaften oder Maschinenwesen, wir waren eine bunt gemischte Gruppe von Studenten und Berufserfahrenen mit einem gemeinsamen Interesse: eGym. Und auch unsere Gastgeber ließen nicht lange auf sich warten. Sieben eGymees aus unterschiedlichen Bereichen hatten sich an diesem Tag in ihre Wiesnkluft geschmissen. Sie hatten sich den kompletten Nachmittag Zeit genommen, um unsere Fragen zu beantworten, von ihrer Arbeit bei eGym zu erzählen und natürlich auch um einen wunderschönen Wiesn-Tag mit uns zu erleben.

Im Zelt verteilten wir uns auf zwei Tische und schon vor der ersten Maß waren die ersten bereits in Gespräche vertieft. „Das ist meine 2. Recruiting Wiesn“, erzählte Mathias, Software Developer & Agile Coach von eGym. Das erste Mal hatte er nur knapp verpasst.  Wie es bei einer Tisch-Reservierung im Schützen-Festzelt üblich ist, gehörten auch ein Gutschein für ein Hendl und zwei Maß für jeden dazu. Als Nicht-Münchner fragt man sich nun vielleicht „Bier bei einem Recruiting-Event“? Doch auf den Wiesn gehört es einfach dazu. Und wenn es bei manch einer Veranstaltung zum Lockerwerden verhelfen kann, so war es bei unserem Event erst gar nicht notwendig. Von Anfang an war die Stimmung super, die Atmosphäre locker und die Gespräche offen und interessant. Nach wenigen Stunden stand das ganze Zelt auf den Bierbänken und so schunkelten auch wir zur bayrischen Volksmusik. Um halb fünf war die Veranstaltung offiziell vorbei und Sarah teilte ihren Kollegen mit, dass sie ab nun privat dabei sind. Trotzdem blieben alle noch für eine Fortsetzung im Wintergarten.

Auf dem Heimweg schien noch immer die Sonne. „Das passt!“, dachte ich. Ein einzigartiges Wiesn-Erlebnis ging zu Ende und ich hatte viele neue Eindrücke gewonnen und einige spannende neue Kontakte geknüpft. Ich hoffe, dass ich nächstes Jahr wieder dabei sein kann. Aber dann als eGymee und dann auf jeden Fall im Dirndl.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s